Wenn man vom Wein spricht, dann nimmt man häufig Bezug auf die Region und auf die Rebsorten, bei uns sind aber außer dem Land und den Sorten vor allem auch die Menschen von Bedeutung.

Die Tradition beim Anbau des Weins, aber auch die Leidenschaft und die Sorge um das Produkt „Traube“ sind auch heute noch zu spüren. Die Mitglieder der Kellerei Santina sind der beste Beweis dafür.