• italiano
  • inglese
  • tedesco
  • cinese
  • facebook
  • twitter
  • pinterest
  • instagram
home >> produktion >> classici >> grotta rossa
Grotta Rossa
Tab
Etikett
Auszeichungen
Grotta Rossa
Carignano del Sulcis DOC.
Klassifizierung
Carignano del Sulcis DOC.
Herkunft
Für diesen Wein werden ausschließlich Carignano-Trauben verwendet, die aus Weinbergen mit Busch- und Spaliererziehung der unteren Sulcis-Region stammen.
Bodenzusammensetzung
Tendenziell mittelschwere Böden, lehmig, sandig und kalkhaltig.
Rebsorten
Carignano 100%.
Klima
Trocken und warm im Sommer, gemäßigt im Winter
Weinlese
Die Weinlese der Carignano-Trauben beginnt bei normalen Witterungsverhältnissen in der zweiten Septemberhälfte und endet in der ersten Oktoberhälfte.
Weinbereitung
Der Most gärt auf den Schalen bei einer Temperatur zwischen 25 und 30 °C. Die gesamte Masse wird regelmäßig aufgegossen, was die Auflösung der im Trester enthaltenen Stoffe fördert. Die malolaktische Gärung verleiht dem Wein seinen weichen Charakter; er reift danach einige Monate lang in Zementbecken aus und wird schließlich in Flaschen abgefüllt.
Organoleptische eigenschaften
Farbe: intensiv rubinrot. Bouquet: intensiv fruchtig und am Ende vernimmt man eine Lakritzenote. Gaumen: eleganter Wein mit einem guten Volumen am Gaumen.
Lagerung
Bei einer konstanten Temperatur von 17 °C, einer Luftfeuchtigkeit von 75-80%, dunkel, bei horizontaler Flaschenlagerung.
Servierempfehlung
In mittleren bis großen Kelchen mit mittelgroßer Öffnung bei einer Temperatur von 16-18 °C.
Gastronomische empfehlungen
Hervorragend zu deftigen Nudel- und Fleischgerichten aus rotem Fleisch, leichtem Wild und edlem Geflügel.